Willkommen Sie zu unserem Online-Shop!

GABA & 5 HTP Kudzu

Kurzübersicht

Natürlicher Vorläufer von Serotonin und GABA!

Verfügbarkeit: Auf Lager

  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 14,75 € und sparen Sie 2%
  • Kaufen Sie 3 zum Preis von je 14,60 € und sparen Sie 3%
  • Kaufen Sie 4 zum Preis von je 14,40 € und sparen Sie 4%
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 14,25 € und sparen Sie 5%
  • Kaufen Sie 6 zum Preis von je 14,05 € und sparen Sie 7%
14,95 €
ODER

Mehr Ansichten

Nähere

Zur Raucherentwöhnung, für einen aktiven Gehirnstoffwechsel, Vitalität und Leistungsfähigkeit:

mit GABA und 5-HTP Kudzu ist der japan. Name für Vidarikand – den „indischen Yams“. Es wirkt auf Stoffwechselprozesse im Gehirn. Es ist dem mexikanischen Yams vorzuziehen. Die enthaltenen speziellen Isoflavone (Daidzein, Daidzin, Genistein und Puerarin) sind besonders wertvoll zur Gesundheitsvorsorge und Krebsprävention. Sie haben die erstaunliche Eigenschaft, die Nikotin-Rezeptoren zu besetzen und während einer Raucherentwöhnung das weitere Verlangen einzuschränken. Die natürlichen Vorläufer von Serotonin und GABA, die in Kudzu enthalten sind, sorgen zudem für eine aufgehellte Stimmung. Das Verlangen nach Alkohol und anderen suchterzeugenden Substanzen kann so ebenfalls reduziert werden. Nach Studien an der Harvard-Universität empfehlen Wissenschaftler diese Pflanze seit Jahren als bewährtes Mittel zur Suchtentwöhnung von Rauchern. Sie ist reich an Mineralien, Vitaminen, Spurenelementen, GABA, 5-HTP und Anthocyanidinen (v. a. Peonidin), die zum Schutz vor freien Radikalen, Zellschädigung und Zellalterung dienen. Für Anthocyanidine (wie z.B. OPC) wurden stärkere antioxidative Eigenschaften als für Vitamin C und Vitamin E nachgewiesen.

Wie kann Kudzu im Körper wirken?

● Ohne synthetische Zusatzstoffe 

● für gesunde Stoffwechselprozesse im Gehirn und im gesamten Körper

● innere Ruhe und Gleichgewicht, Vitalität und Leistungsfähigkeit

● zur Begleitung der Suchtentwöhnung (z.B. Rauchen) und Reduzierung des Verlangens

● zum Ausputzen und Entschlacken der Gefäßwände

● starke antioxidative Eigenschaften (u.a. Vitamin C und Peonidin)

● enthält direkte Vorläufer von körpereigenen Serotonin (5-HTP) und GABA

● mit natürlichen Vitaminen C, Mineralien, Spurenelementen sowie sek. Pflanzenstoffen und Phytohormonen wie wertvollen Isoflavonen (Puerarin u.a.) und Anthocyanidinen

Kombi-Tipp: Kombinieren Sie Kudzu mit Triphala!

Verzehrempfehlung: Erwachsene täglich 1 bis 3 Kapsel zu einer Mahlzeit. Bei Suchtentwöhnung: die ersten ca. 14 Tagen 1x stündlich und bei Bedarf.

Hochwertige Zutaten: pro Kapsel 500 mg Pueraria tuberosa (japan.-chin. Kudzu, ind. Vidarikand), Cellulose (pflanzliche Kapselhülle)

Höchste Qualität und Reinheit nach GMP-Standard

Frische versiegelt und vor Oxidation geschützt!

Diese Information basiert auf verschiedenen Veröffentlichungen und traditioneller Überlieferung,

dient nicht zur Behandlung von Erkrankungen.

Für die Richtigkeit der Aussagen übernehmen wir keine Haftung. Wir empfehlen med. Konsultation.

Die empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel können nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung dienen. Schwangere und Stillende sollten vor dem Verzehr ihren behandelnden Arzt konsultieren. Bitte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.